Streckenauswahl

Wegname:
Zizers-Valzeina-Ganda
Streckenart:
Laufstrecke
Kategorie:
Berglauf
Region:
GR Mitte
Streckenlänge:
25.5 Km
Hm +:
1250 hm
Hm -:
1250 hm
Datum:
18.10.20
Kurzbeschrieb:
Zizers - Molinära - Schlund - Chlus - Marschlins - Zizers
Link SchweizMobil:
Bild SchweizMobil:
Bericht:
Unser Ausgangspunk ist bei der Tennishalle/Restaurant 5 Dörfer Zizers. Wir laufen über die Trimmiser Molinära zur Ochsenweide. Von hier führt ein kleiner Anstieg zum Johannessteg. Weiter geht‘s Richtung Igis durch den Schlund. Ab hier folgt ein happiger Aufstieg. Zuoberst angelangt sehen wir die grosse Fernsehantenne auf der Mittagsplatte. Der Wanderweg führt uns am Bergkamm oberhalb Igis-Landquart entlang. Unterhalb sehen wir das auf 1100 m gelegene, abgeschiedene Walserdorf Valzeina. Weiter geht es den steilen Hauptwald hinunter zur Waldlichtung Cuschlun. Von hier folgen wir dem Wanderweg zur Chlus „das Tor zum Prättigau.“ Bei der Ganda laufen wir Richtung Igis über den Planetenweg nach Zizers zu unserem Ausgangsort. Der Planetenweg befindet sich oberhalb des Schiessstandes Eichrank und des Schlosses Marschlins. Es ist der einzige Planetenweg der massstabgetreue Grössenverhältnisse abbildet. Die Planeten sind auf dem Wanderweg jeweils mit einer Informationstafel markiert und beschrieben. Die Infotafeln sind ausserdem mit einem QR-Code versehen. Damit lassen sich auch über das Handy bequem zusätzliche Informationen der jeweiligen Planeten herunterladen.
Autor:
Petra
Teilnehmer:
Cornelia, Köbi, Heinz, Ayhan, Katharina, Lädi, Iris, Brigitte, Barbara, Christina, Corina, Isabella, Dani Z., Ruedi, Petra, Marco